Sonntag, 27. Dezember 2015

Vierkanter Likör

Diese Weihnachten hab ich vier verschiedene Liköre gemacht. Den Vanille Likör, den Orangen-Mandarinen Likör, den Spekulatius Likör und natürlich den Vierkanter.
Der Vierkanter heißt deswegen so, weil er aus vier Kanten (Ecken), sprich vier Zutaten besteht.



Zutaten:
1/4 l guter Rotwein
1/4 l Wodka (oder Korn)
1/4 l Rum 38%
1/4 l Himbeersirup

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Flasche mischen und mindestens 4 Wochen ziehen lassen. Dieser Likör wird immer milder und schmackhafter, je älter er wird.

Hinweis:
- Statt Himbeersirup kann man auch andere Sirup verwenden. Kosten, nicht alle schmecken dazu, aber viele.
- Nimmt man Holundersirup, schmeckt es noch besser, wenn man Zwetschgenschnaps (Pflaumenschnaps) statt Wodka oder Korn verwendet. Dazu passt auch Weiß- statt Rotwein und weißer statt brauner Rum.

Keine Kommentare: